Sternstunde
Alter: 6 Jahre
Rasse: Haflinger
Stockmaß: 1,45m
Geschlecht: Wallach

Sternstunde hat eindeutig eine gute Erziehung genossen. Sehr routiniert im Umgang achtet er stets auf seinen Menschen und ist aufgeschlossen gegenüber neuem und zeigt sich freundlich zu Mensch und Tier. Rüpeleien auf der Weide lässt der Wallach andere austragen und sucht sich stattdessen ein Plätzchen mit saftigem Gras.

Reiterlich wurde er zwar auch sehr gut erzogen, allerdings muss man hier schon eine konsequente Hand haben und Sternstunde zeigen, dass man auch etwas von dem Handwerk versteht. Denn bei dem sonst entspannten Wallach zeigt sich sehr schnell die Power, die in ihm steckt, wenn man erst einmal auf seinem Rücken sitzt. Mit seinem sowieso schon sehr flotten Grundtempo dreht er auf, sobald man ihn in eine schnelle Gangart als den Schritt treibt. Dies zeigt sich dann an unruhigem trippeln und seitwärts laufen, wenn er vorne gehalten wird. Oder an ungemütlichem Kopfschlagen und sich dem Zügel entziehen wollen. Da hilft nur viel Abwechslung in Form von Volten, Schlangenlinien, abwechselnd außen und innen stellen… Dabei müssen die Hilfen wohl dosiert gegeben werden, denn Sternstunde will keinesfalls in die Enge getrieben werden. Im Galopp dann legt der Gute auch erst einmal wieder richtig los und hängt sich ordentlich in die Zügel. Am Platz kann man ihn nach einer Weile wieder einfangen durch kleiner werden Zirkel, aber im Gelände gestaltet sich das durchaus schwieriger. Wenn man ihm hier zu viel Freiheit gibt geht er gerne einmal durch und lässt so richtig die Sau raus. Ihn dort wieder einzufangen kann zu einem wahren Kunststück werden, wobei er seinen Reiter dabei niemals böswillig abwerfen will. Vielleicht den einen oder anderen Freudenbuckler, aber ansonsten will Sternstunde einfach nur seine Energie in einem schnellen Galopp loswerden.

Der Wallach brauch also einen erfahrenen Reiter mit konsequenter Hand, der ihn in erster Linie ausreichend auslastet und ihm noch mehr Manieren beizubringen was das Reiten angeht. Und wenn es soweit ist auch weiter ausbildet, denn Sternstunde zeigt gutes Potenzial sowohl in der Dressur als auch im Springen. Der Haflinger ist  so ein richtiges Allrountalent.

Besitzer: Marienhof
Verkaufspreis: 3.000v€

 

Ausbildung und Potenzial:
Bodenarbeit: 40% (100%)
Dressur: E (A)
Springen: Angeritten (E)
Gelände: 50% (95%)

 


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!